3. EM/JEM -Ausscheidung der 420er in Schwerin

Startseite|Beiträge|3. EM/JEM -Ausscheidung der 420er in Schwerin

Theresa Steinlein und Lina Plettner haben bei der 3. EM/JEM Ausscheidung der 420er Klasse den 2. Platz belegt. In den letzten beiden gesegelten Wettfahrten konnten sie bei Windgeschwindigkeiten zwischen 20-28 Knoten ihre bisherige Führung nicht verteidigen. In der U-17 Wertung holten sie sich den 1. Platz, was ein großartiger Erfolg für die beiden jungen Seglerinnen ist. Felix Kaiser/Samuel Störr belegten mit einer Frühstart-Disqualifikation (1. Platz) am Ende den 5. Platz, Sophie Steinlein/Anna-Lena Klöckner nach zwei Kenterungen den 19. Platz und Sophie Laböck/Maike Lenkmann nach einer Kenterung den 22. Platz. Der Bayerische Yacht-Club wird bei der finalen EM/JEM-Ausscheidung vom 25.-28. Mai in Warnemünde mit sechs Booten am Start sein. Vorher gibt es noch über fünf Tage ein Vorbereitungstraining auf der Ostsee.

Hier das Ergebnis von Schwerin:  http://www.snyc.de/files/endergebnis_420er.htm

By |2. Mai 2017|

Mitglieder Login

Du bist nicht angemeldet.