420er -Faschingstraining am Gardasee

Startseite|Beiträge|420er -Faschingstraining am Gardasee

In unserem Partnerclub, dem Circolo Vela Torbole, begann in den Faschingsferien für das 420er Team des Bayerischen Yacht-Clubs die neue Segelsaison. Hier trainierten vier Top-Teams die sich berechtigte Hoffnungen auf einen Startplatz für die WM in Australien und die JEM am Gardasee machen, intensiv an der Manöverarbeit,  am Trimm und Technik. Auch Eis auf der Persenning am Morgen konnte unsere jungen Nachwuchs- Seglerinnen und Segler nicht davon abhalten sich täglich mit unzähligen Wenden, Halsen, Speedvergleichen, Startübungen und taktischen Entscheidungen auf die kommenden Qualifikationen vorzubereiten. Bereits Ende März gibt es auf dem Gardasee die erste Testregatta mit italienischen Seglern. In den Osterferien gibt es dann das nächste Intensiv-Training, an dem dann auch die durch schulische Aufgaben verhinderten Teams teilnehmen.

By |3. März 2017|

Mitglieder Login

Du bist nicht angemeldet.