Alte Eichen Regatta am Scharmützelsee

Startseite|Beiträge|Alte Eichen Regatta am Scharmützelsee

Ein Feld von 25 Startern aus Nah und Fern war nach Brandenburg an den Scharmützelsee gekommen, um den Alte Eichen – Pokal der H-Boote auszusegeln. Bei wenig Wind mit drehenden Richtungen waren die Voraussetzungen für sechs ausgeschriebene Wettfahrten nicht gegeben. Letztlich konnte nur eine Wettfahrt bei schwierigen Bedingungen ins Ziel gebracht werden.
Gewonnen hat Holger Köhne (SVT), Jan Könne (PYC) und Sven Ulrich (DZV), vor Frank Nachtigall (SGS) und dem drittplatzierten Bernd Zimmermann (TSV). Aus dem BYC platzierte sich Wilfried und Margot Wittig (BYC), mit Peter Zauner (YCSS), auf dem 18. Platz
Hier geht es zu den Ergebnissen:
http://sgs-segeln.de/sgs/media/Ergebnisse/Alte%20Eichen%20H-

Text: FL/BYC

By |18. Juli 2016|

Mitglieder Login

Du bist nicht angemeldet.