Ammerlander Optiteller 2017

Startseite|Beiträge|Ammerlander Optiteller 2017

Am 23./24.September fand das letzte Opti-Regatta-Event des Jahres am Starnberger See statt, der Ammerlander Optiteller. Der BYC war  mit 8 Opti B Seglern am Start, bei insgesamt 56 gestarteten Optis. Am ersten Tag konnten am frühen Nachmittag 2 schöne Wettfahrten gesegelt werden. Der Sonntag stand dann während des Wartens auf  Wind ganz im Zeichen von Ruderregatta und Spielen im Sinne des intensiven und fröhlichen Miteinanders der Kinder der verschiedenen Segelclubs. Hier haben sich über die gesamte Saison Freundschaften, auch über die Clubgrenzen hinaus gebildet. Windtechnisch blieb es am Sonntag leider nur bei einem Startversuch, da aufgrund der sich aufgeladenen und elektrisierten Luft (und des Wassers bei Gewitter) mit in Folge einigen Stromschlägen rasch abgebrochen werden musste.

Es war ein schönes und auch erfolgreiches Wochenende für die Kinder, die besten waren: Catalina Feußner 1. Platz, David Plettner 2. Platz, Chiara Albani 11. Platz, Gesamtwertung http://www.amsc-sail.de/?q=webfm_send/368

Auch die Teamwertung konnte so zum zweiten Mal nach 2016 gewonnen werden!

Für 3 Kinder war es ihre erste B-Regatta, herzlich Willkommen im Team!

Text & Bild: NPF

By |26. September 2017|

Mitglieder Login

Du bist nicht angemeldet.