Der Bayerischen Yacht-Club war  mit BMW Yachtsport bei der diesjährigen Copa del Rey vor Mallorca vertreten. Aufgeteilt auf 3 „flights“ nahmen sieben Mitglieder aktiv an 6 von 11 Wettfahrten in der BMW OCR1 Klasse teil. Mit Steuermann Roberto Ferrarese (Director der BMW Sail Racing Academy und mehrfacher Weltmeister) und einer sechsköpfigen Stammcrew konnte das Team in der 40-50 Fuss Klasse lange den 3. Platz halten, obwohl durchwegs leichte Winde für einen Yardsticknachteil sorgten. Erst in der letzten Wettfahrt wurde um 1,5 Punkte der begehrte Stockerlplatz knapp verpasst.

Vielen Dank an BMW Yachtsport, die unseren Mitgliedern diese tolle Aktion ermöglicht haben!

Text: CHM/BYC

Foto: BMW-Yachtsport