Flying Dutchman, Werft Lanaverre (F), BJ 1975

Rumpf: Kevlar-Fasern auf Schaumsandwich mit Epoxid-Harz, Halbdoppelboden Deck: Holz

Umfangreiches Refit (2018):
• Rumpf steif, überholt, mit 2K-Lack gestrichen
• Bootsschale, Deck, Schwert und Ruder überholt, mit Bootslack gestrichen
• Schwertlippen neu montiert
• Leinen, Fallen, Strecker, Schoten, Gummizüge neu
• Spibaum: Rückholer-Funktion im Großbaum
• Trapezeinrichtung
• Rollfock: endlos Roller, Persenning neu
• Trimmleinen: umfangreiche Dokumentation des Layouts
• alle Holzteile trocken
• Slipwagen
• Standort: Burgsee, D-94469 Deggendorf
VB: 2200.–€
Info: Otto Maier – sportsegeln-dsd@t-online.de – Tel.: +49 171 2854030