20er Jollenkreuzer „Gretl IV“, Baujahr 1927 Berlin, Segelnummer 98, Schwesterboot von Albert Einsteins „Tümmler“ – aus Gründen des Alters (der Eigner !) zu verkaufen.

Konzipiert als schnelles Regattaboot (bis zu 8 kn am Wind), Länge 7,70 m, Gaffeltakelung, drehbarer Fockbaum, Baumrollreff, einfaches Mastlegen, schweres Stahlschwert.

Ganz aus Holz: Bootskörper Rotzeder, Aufbau Mahagoni ;
Fockbaum, Mast, Gaffel, Großbaum, Pinne und Ruderblatt aus makellosen Hölzern;
Geräumiges Cockpit (4 – 6 Personen), feste Badeleiter

Schwertkasten dicht, jährliche Holzpflegearbeiten mit doppelter Lackierung, kleine Schäden am rutschfesten Teaksperrholz-Deck, Winterlager in Halle eines Bootsbau-Unternehmens in der Nähe des Ratzeburger Sees (Schleswig Holstein).

Zweiachsiger Trailer mit TÜV-Plakette ist im Kaufpreis inbegriffen.

Das Boot ist eine seltene Schönheit und traumhaft zu segeln.

Bei ernsthaftem Interesse können mehr Fotos zugeliefert und eine Besichtigung organisiert werden.

Senden Sie mir gerne eine persönliche Nachricht an valvl@gmx.de.

Gruß V. Viebich