Deutsche Segel-Bundesliga in Travemünde

Startseite|Beiträge|Deutsche Segel-Bundesliga in Travemünde

Vom 21. bis 23. Juli segeln die 18 Erstliga-Vereine im Rahmen der Travemünder Woche um die besten Plätze. Der Bayerische Yacht-Club liegt nach zwei Spieltagen auf dem 4. Platz der Gesamtwertung. Zwischen Platz 2 und Platz 5 beträgt der Abstand nur einen Punkt. Veit Hemmeter als Steuermann, Philipp Hibler als Taktiker, Raoul Heraeus als Trimmer und Maximilian Hibler am Vorschiff werden alles geben, um diese Platzierung zu halten oder zu verbessern. Der BYC wünscht unserem Team viel Erfolg!

Am Samstag, Sonntag und Montag werden die Rennen ab 12.00 Uhr live auf segelbundesliga.de übertragen. Ergänzend ermöglichen die SAP Sailing Analytics mit einem Live Leaderboard, 2D-Visualisierungen und GPS-Tracking Seglern, Fans und allen Interessierten das Renngeschehen jeder Zeit und überall zu verfolgen.

Fotos: IW/DSBL-Lars Wehrmann

Hier geht es zur Eventseite:

http://segelbundesliga.de/events/travemuende-1-und-2-segel-bundesliga/

Hier geht es zu den Ergebnissen:

https://bundesliga2018.sapsailing.com/gwt/Home.html#/series/:seriesId=024c355f-9404-4a59-ae9d-a3118b00d2ce

By |19. Juli 2018|

Mitglieder Login

Du bist nicht angemeldet.