DRAGON SAINT TROPEZ 12. – 15. Oktober 2016

Startseite|Beiträge|DRAGON SAINT TROPEZ 12. – 15. Oktober 2016

26 Teilnehmer aus acht Nationen beschnupperten das Revier vor Saint Tropez beim des Drachen Gold-Cup 2017. Das Race-Commitee schickte die Teams am Mittwoch gleich viermal auf die Bahn, um die Serie zu sichern, da die Wettervorhersage für die nächsten zwei Tage Sturm angesagt hatte. Mit  nicht segelbaren Winden zwischen 35 biss 60 Knoten an den nächsten Tagen behielt die  französische Wettfahrtleitung Recht. Nach diesen zwei stürmischen„Ruhetagen“ folgte Flaute, weitere Rennen waren auch am Samstag nicht mehr möglich.

So entschieden vier Wettfahrten die Serie – auf Platz drei das Erfolgs-Team GER-1140 Nicola Friesen, Michi Lipp und Vinci Hoesch, Sieg für das Team RUS-76 Samokhin

vor FRA 401 Trentesaux. Auf Rang 8 gesegelt ist GER 19 „FANTOMAS“ Thomas Scherer, Hans Lindner und Stephan Heuberger (BYC/BYC/DTYC).

Bericht im Blog der Drachenklasse: http://intdragon.net/mobile_post.php?id=6701&db=b

Ergebnisse: http://www.societe-nautique-saint-tropez.fr/snst/wp-content/uploads/R_2016DRAGONSTTROPEZ_DRA___GG04-1.pdf

By |26. Oktober 2016|

Mitglieder Login

Du bist nicht angemeldet.