Exklusivangebot für Clubmitglieder: Foilen am Gardasee

Startseite|Beiträge|Exklusivangebot für Clubmitglieder: Foilen am Gardasee

 Heinz Stickl, Ex-Segeleuropameister und Surfweltmeister und seit 40 Jahren Chef des Stickl Sportcamps  am Gardasee lädt BYC-Mitglieder zu exklusiven Foiling- Weekends ein.

Heinz Stickl hat bereits 1976 als Pionier der Surfszene die erste Surfschule Italiens in der Bucht Val di Sogno südlich von Malcesine eröffnet. Aufgrund ihrer geschützten Lage ist diese Bucht des Gardasees ideal geeignet als Startplatz für Segler und Catsegler. Aus der Surfschule der Gründerjahre entwickelte das Stickl-Sportcamp die größte Surf- und Segelschule am Gardasee, größtes VDWS-Hobie Cat-Center Europas, seit 2001 die erste Kitesurfschule und jetzt das neue Herz der sich rasend schnell wachsenden Foilingszene am. 

Foilen ist inzwischen nicht nur ein kurzfristiger Modetrend, sondern eine dauerhafte Entwicklung. Neue Materialien im Bootsbau machen möglich, dass die sehr leichten Boote und Katamarane schon bei  drei Windstärken abheben und in den Flugmodus übergehen. Übers Wasser fliegen, während andere noch dümpeln macht Spaß, ist erlernbar und bringt neue Emotionen in den Wassersport.

Im  Stickl Foiling Camp erhalten die Gästen die Möglichkeit, diese neue Herausforderung anzunehmen und verschiedene „Geräte“ zu testen. Von der neuen Mini-Jolle Waspz über fliegende Katamarane wie dem Whisper und dem  IFly 15 bis zur Quant 23, dem fliegenden Kielboot mit 7 Meter Länge.

DAS ANGEBOT:

BYC-Foiling Weekend am 8.-9. Juli oder /und am 15.-16. Juli

Foilen auf Quant 23: Maximal vier Personen aus dem BYC teilen sich das Boot über zwei Tage. Sonderpreis 1160,-€ (290,-€ pro Person).

Foilen auf Whisper ( Zwei- Mann-Cat ) und Ifly15 : Maximal sechs Personen, die sich die Cats über zwei Tage teilen. Sonderpreis für beide  Cats 1740,-€ (290,-€ pro Person).

Foilen auf Waszp: Maximal vier Personen 260,-€ pro Person.

Die BYC-Foiling-Teams haben die Boote jeweils an beiden Tagen exklusiv. 

Im Preis inbegriffen ist die komplette Ausrüstung, zum Beispiel der Funkhelm, der Coach und das Schlauchboot. Da Foilen sehr  anstrengend ist wechseln die Segler/innen bei den Session durch.

Im Preis nicht inbegriffen ist die Übernachtung. Heinz Stickl bietet aber Unterstützung  bei der Suche nach passenden Unterkünften an.

Infos unter: www.stickl.com

Reservierung bis zum 10. Mai! Buchungen bitte direkt an info@stickl.com mit dem Betreff Foiling Weekend BYC 

Die Begeisterung  beim Bayerischen Yacht-Club für´s Foilen hat einen Ursprung: „Bei besten Bedingungen mit Sonne und passendem Wind, erlebten junge BYC-Segler/innen an Ostern im Stickl Foiling Camp ihre ersten Stunden beim Foilen am Gardasee. Nach einer theoretischen Anweisung an Land ging es dann mit den verschiedenen Foilingbooten aufs Wasser. Die 420er-Kids glühten nach kurzer Aufwärmphase über den Lago, dass es eine Freude war. Auf verschiedenen Foilbooten bekamen sie Unterweisungen per Funk und die Begeisterung war riesengroß. Alle hatten am Ende leuchtende Augen und fragten, wann machen wir das nochmal…“ . So berichtet Ilja Wolf zu seinem Videoaufnahmen, zu sehen unter https://www.byc.de/byc-420er-foiling-experience/

By |27. April 2017|

Mitglieder Login

Du bist nicht angemeldet.