H-Boot Finale am Ammersee

Startseite|Beiträge|H-Boot Finale am Ammersee

Das H-Boot Finale im Akademischen Segler-Verein (ASViM) am Ammersee (Herrsching) war geprägt von familiärer Atmosphäre, fünf Wettfahrten bei leichten bis guten Winden und frühherbstlichem Wetter. Der Septembersamstag ermöglichte im Laufe des regnerischen Nachmittages drei Wettfahrten, die bei 4 Bft begannen und bei 1 bis 2 Bft endeten. Am Sonntag wurde, wie schon am Wochenende davor, der Frühwind um 08.00h zum auslaufen und zügigen Start genutzt. Bis 12.00h waren zwei weitere Wettfahrten in der Wertung und alle Boote wieder zurück im Hafen.

Gewonnen hat die Crew um Peter Teschemacher (DSC), vor Sven Holzer (SVS) und Siegfried Merk (DSC). Die schnellste Vorschoterin aus dem BYC war einmal mehr Roswitha Buchner, im Team Teschemacher auf dem 1. Platz.

Ergebnisse: http://web.asvim.de/fileadmin/asvfiles/veranstaltungen/HD-Finale/2017_H_Finale_Ergebnisliste.pdf

Fotos: Frank Reger / DSC;Text: FL/BYC

By |8. September 2017|

Mitglieder Login

Du bist nicht angemeldet.