H-Boote beim MYC Sommerpokal

Startseite|Beiträge|H-Boote beim MYC Sommerpokal

Zwei abgekürzte Wettfahrten, jeweils eine am Samstag und am Sonntag, bescherten den 47 gemeldeten H-Boot-Seglern im  Münchner Yacht-Club eine aussagekräftige Wertung. Wenig Wind mit vielen Drehungen zwischen Südwest und Nordost machten es Wettfahrtleiter Uli Finckh nicht leicht faire Kurse mit Up und Downs in der Starnberger Bucht auszusegeln. Marcus Funke mit Thomas Nicolodi und Christian Pulz vom MRSV gewann mit zwei zweiten Plätzen die Wertung und den Wanderpreis. Micki Liebl/Petra Dietz und Ines Roßley wurden zweite und gewannen den Pokal für das beste Schiff des austragenden Vereins. Elf H-Boote aus dem Bayerischen Yacht-Club hatten im MYC gemeldet. Michael Gebhard/Matthias und Andreas Thomas  belegten den 15.Platz.

Alle Ergebnisse auf manage2sail: https://www.manage2sail.com/de-DE/event/5db57ac6-24dc-4d7f-b864-9a8edaccc8c0#!/results?classId=2da7c43e-9d24-429e-8f99-2ac3a0d567b4

By |14. August 2018|

Mitglieder Login

Du bist nicht angemeldet.