J70: Monaco Winter Series Act V

Startseite|Beiträge|J70: Monaco Winter Series Act V

Vom 9. bis 11. März fand das letzte Event der Monaco Winter Series der J70 statt. Das BYC Team um Max Marcour, Oliver Oczycz, Nina Gall und Julian Sternbeck belegte den 19. Platz bei 45 teilnehmenden Booten.

Am Freitag wurden bei herrlichem Wetter zwei Wettfahrten gesegelt bei denen das Team einen 9. und 21. Platz ersegelte. Am Samstag startete der Tag mit Warten, was leider durch einen BFD unseres Teams auch erst einmal fortgeführt wurde. In der zweiten Wettfahrt belegte die Crew um Max Marcour den 19. Platz. Am letzten Tag schickte der Wettfahrtleiter die Teilnehmer bei strömendem Regen, hoher Welle und keinem Wind aufs Wasser. Nach zwei Stunden des Wartens setzte genau für eine Stunde der Wind mit konstanten 12 Knoten ein. Eine weitere Wettfahrt konnte gestartet werden. Diese beendete unser Team auf dem 19. Platz – was auch die Endplatzierung des Teams ist.

Alles in allem war es trotz des nicht ganz zufriedenstellenden Endergebnisses ein passabler Start in die Segelsaison 2018.

Ergebnisse:

https://www.yacht-club-monaco.mc/wp-content/uploads/2018/03/MSWS-J70-acte-5.pdf

Text: Oliver Oczycz

By |20. März 2018|

Mitglieder Login

Du bist nicht angemeldet.