Hannah Hagen gewann mit ihrer Vorschoterin Sarah Eisenlohr den Ladies-Cup im Münchner Yacht-Club. Diese Regatta, die nur von Damen gesegelt werden kann, wird nach dem Yardsticksystem gewertet und als „Känguru-Start“ gestartet. Für Hannah und Sarah war diese Wettfahrt sicher (k)ein „Warm-Up“ für die bevorstehende Weltmeisterschaft in Italien.

Hier geht es zum Ergebnis:
http://www.myc.de/wp-content/uploads/Ergebnisliste-Ladys-Cup

Text: IW/BYC