Monaco Winter Series Act V

Startseite|Beiträge|Monaco Winter Series Act V

Das J70 – Team um Oliver Oczycz, Max Marcour, Nina Gall und Nils Sternbeck belegten beim letzten Event der Monaco Winter Series als bestes Deutsches Team den 19 Platz. Insgesamt waren 49 Teams aus 12 Nationen am Start. Am ersten Tag wurden bei 12 – 16 Knoten 2 Wettfahrten gesegelt. Unser Team belegte hierbei die Plätze 8 und BFD. Am darauffolgenden Tag war es dem Wettfahrtleiterteam aufgrund zu hoher Wellen und zu starken Windes nicht möglich einen anständigen Kurs auszulegen – es wurden keine Wettfahrten gesegelt. Am letzten Tag konnte unser Team bei absoluten Champagner Segelbedingungen mit Sonne, 18 – 25 Knoten Wind und 2-3 Meter Welle die Plätze 11, 10 und 16 ersegeln. Alles in allem hat unser Team eine gute Leistung abgeliefert. Leider fehlte eine weitere Wettfahrt um einen Streicher zu erreichen – sonst hätte es vielleicht für die ganz vorderen Plätze gereicht.

Text: Oli O.

Ergebnisliste:

http://www.yacht-club-monaco.mc/wp-content/uploads/2017/02/ws_16-17_act5_j70_s.htm

 

Video:

By |9. März 2017|

Mitglieder Login

Du bist nicht angemeldet.