Gültig ab 5.3.2021 (ersetzt vorangegangene Versionen)

Der Vorstand des BYC hat nachfolgende Benutzungsregelungen für sein Clubgelände und die Clubeinrichtungen beschlossen.

Hinweise zum Verhalten auf dem Land:

  1. Die geltenden gesetzlichen Vorschriften sind einzuhalten.
  2. Das Clubgelände, die Steganlagen und Bootshallen dürfen nur zur Ausübung des Segelsports betreten werden. Eine Nutzung des Vereinsgeländes und der Steganlagen, die über die Ausübung des Segelns hinausgeht, ist jedoch bis auf weiteres nicht gestattet.
  3. Der Zutritt zum BYC ist ausnahmslos untersagt,wenn Symptome einer Grippe-oder Erkältungskrankheit vorliegen bzw. entsprechende Krankheiten/Symptome im Haushalt oder nahen persönlichen Umfeld desjenigen vorliegen, der den BYC betreten möchte.
  4. Gegenüber Personen, die nicht im gemeinsamen Haushalt leben, ist Abstand von mindestens 1,50m einzuhalten. Gruppenbildung ist zu unterlassen. Die allgemeinen Hygienemaßnahmen (Hände waschen/desinfizieren) sind zu beachten.
  5. Ausschließlich die WC-Anlagen im Könighaus sind geöffnet und sind immer nur einzeln zu betreten. Die Benutzung der Umkleiden und der Nasszellen ist untersagt. Vor und nach der Benutzung sind die Hände zu desinfizieren.
  6. Das Clubhaus ist geschlossen.
  7. Bei der Stegbenutzung gilt immer Maskenpflicht. Vorrang haben Personen, die den Steg in Richtung Ufer verlassen. Entgegenkommende Personen sollen am Ufer warten.
  8. Bei der Kranbenützung sind die Abstandsregeln (mindestens 1,50 m) einzuhalten. Es besteht MN-Maskenpflicht beim Kranen.

 

Hinweise zum Verhalten auf dem Wasser:

Der gemeinsame Aufenthalt auf dem Boot ist nur gestattet, bei

  • 7-Tage-Inzidenz im LK Starnberg > 100: Mit den Angehörigendes eigenen Hausstands sowie zusätzlicheiner weiteren Person.
  • 7-Tage-Inzidenz im LK Starnberg zwischen 35 und 100: Mit den Angehörigendes eigenen Hausstands sowie zusätzlichden Angehörigeneines weiteren Hausstands, solange dabei eine Gesamtzahl von insgesamt 5 Personen nicht überschrittenwird.
  • 7-Tage-Inzidenz im LK Starnberg <35: Mit den Angehörigendes eigenen Hausstands sowie zusätzlichden Angehörigenzweier weiterer Hausstände, solange dabei eine Gesamtzahl von insgesamt zehn Personen nicht überschrittenwird.

Die zu diesen Hausständen gehörenden Kinder unter 14 Jahren bleiben für die Gesamtzahl außer Betracht.

Wir bitten Sie, mit Einsetzen der Vorwarnung/Sturmwarnung am Ufer Ihre persönlichen Rettungsmittel anzulegen.

Der Vorstand des BYC
25. März 2021