Wie jedes Jahr fand vor Warnemünde über den 1. Mai die Ausscheidung um die begehrten 5 WM-, 7 EM- und 10 Plätze für das Dt.-franz. Jugendwerk. An dieser Ausscheidung dürfen die besten 80 Segler der aktuellen Opti-Rangliste (ca. 600 Segler) teilnehmen. Sechs Rennen bei unterschiedlichsten Bedingungen, von zwei kn bis 25 kn, starke Winddrehungen, Kälte … forderte den Kindern alles ab.

Für den Bayerischen Yacht-Club am Start waren:

– Louisa Müller, 8. Platz Qualifikation zur EM

– Franziska Steinlein, 26. Platz Qualifikation zum Dt.-Franz. Jugendwerk

– Valentina Steinlein, 41. Platz

Text: Markus Steinlein

Bild: BMG/DODV