Marcus Brennecke und seine Crew Jochen Schümann/Ingo Borkowski gewannen am Wochenende den Osterpokal der Drachenklasse im Yacht-Club Possenhofen. Mit den Plätzen 2-1-2-1 setzten sie sich souverän vom Feld ab. Mit 27 Schiffen und zahlreichen Altmeister, wie Vincent Hoesch, Markus Glas und Wolfi Rappel, war für eine sehr gute Besetzung des Feldes gesorgt. Bei 3-4 Windstärken und einem relativ gleichmäßigen Wind, konnten am Sonntag vier Wettfahrten gesegelt werden. Der BYC war mit 10 Mannschaften am Start und konnte mit Marcus Brennecke (1), Peter Feußner (5) und Matthias Perret (7) drei Platzierungen in den Top 10 erzielen.

Text: PF/BYC

Hier das Ergebnis: http://www.ycp.de/regatta/ergebnisse/2017/osterpokal.htm