Prinz-Franz-Preis der Drachenklasse im BYC

Startseite|Beiträge|Prinz-Franz-Preis der Drachenklasse im BYC

Am Wochenende fand im BYC der Prinz-Franz-Preis statt. Mit 54 Teilnehmer, davon 25 Schiffe aus dem BYC, war das Feld sehr gut besetzt. Bei herbstlichem Wetter und gut segelbaren zwei-drei Windstärken konnten bereits am Samstag-Nachmittag die fünf angesetzten Wettfahrten abgeschlossen werden. Dies war vor allem auf die souveräne Wettfahrtleitung von Ilja Wolf und seinem Team zurückzuführen, die sowohl für pünktliche und disziplinierte Starts, als auch einen ausgesprochen zügigen Ablauf der vier Wettfahrten am Samstag sorgten.

Nach fünf Wettfahrten stand fest, der Sieger kommt dieses Jahr aus dem BYC. Marcus Brennecke, Malte Philipp und Ingo Borkowski siegten souverän vor Vincent Hösch, Peter Liebner und Bernd Döpke, gefolgt von Sabrina Fröschl, Peter Fröschl und Malte Knief.

Aus dem BYC konnten sich unter den Top-10 noch Peter Feußner (Platz 6), Mathias Perret (Platz 7) und Christian Zerlin (Platz 10) platzieren.

Neben dem sportlichen Aspekt erfreuten sich die Teilnehmer an einer umfangreichen und sehr guten Verpflegung durch das Casino. Nach einer Wettfahrt am Freitagnachmittag wurden die Teilnehmer mit Freibier und einem bayerischen Buffet empfangen. Am Samstag konnte dann eine rundum gelungene Veranstaltung mit der Siegerehrung und dem traditionellen Entenessen abgeschlossen werden.

Text: PF/BYC  Fotos: IW

Hier das Ergebnis: http://manage2sail.com/de-DE/event/1e2316bf-4136-43cb-912f-0d6205c9d9d6#!/results?classId=fd0a59af-4ef3-4bb6-bef8-f93feface159

Fotos: https://www.byc.de/galerie/alben/album-2018/Prinz-Franz-Preis-2018/

By |2. September 2018|

Mitglieder Login

Du bist nicht angemeldet.