Regattawochenende im BYC für L95 und Starboote

Startseite|Beiträge|Regattawochenende im BYC für L95 und Starboote

Hot, hot, hot am ersten Regattatag. Regen, Regen, Regen am Sonntag. Da allerdings waren nur noch die 20 Starboote auf dem Wasser, die L-Boote hatten sich mit fünf Hitzewettfahrten am Samstag zufrieden gegeben. Die Einhandwettfahrt, die für den Sonntag vorgesehen war, sagte Flottenchef Macus Bermayer kurzfristig wegen Näße ab.

Die L95 schloßen ihre Samstag-Wettfahrtserie mit fünf Rennen, solide und souverän von Wettfahrtleiter Christian  Zerlin durchgezogen, mit dem Siegerschiff GER 266 gesteuert von Lolo Risterucci ab. Die Drei-Generationencrew (Lolo Risterucci/ Rudi Houdek und Poldi Lindner) siegte vor Markus Glas und Robert Stark.

Drei Rennen mehr, bei Näße und am Ende richtig gutem Wind, gingen bei den Starbooten in die Wertung ein. Die  BYC-Flotte bekam als Gastgeber allerdings  heftig Schluckauf, als das Endergebnis nach acht Wettfahrten feststand. Thomas Hopf/Martina Hopf und Frank Thurner/WolfgangSchorre vom Münchner Yacht-Club belegten souverän die ersten beiden Plätze. Max Bergauer vom BYC mit Papa Peter an der Vorschot war Bester aus dem „Bayerischen“.

Erwähnenswert: Der Seglerabend am Samstag. Hochsommer-Stimmung, ganz hervorragende Küche, charmante Bedienung auf der Terrasse – besser und schöner geht´s nicht. Auf fast allen Tischen waren übrigens Laptops oder Smartphones mit Live-Bildern vom ganz anderen Segeln zu sehen. Der 35. America´s Cup zog die bayerischen Segler in seinen Bann…

Bucentaur-Preis

http://www.manage2sail.com/de-DE/event/0ef67d64-af39-419b-8a12-35a5baaf601f#!/results?classId=c8251b19-77d1-46e3-a4b1-407af32c42bb

 

Jo-Pankofer-Preis/Falk-Volkhardt-Preis/Spängler-Cup

http://www.manage2sail.com/de-DE/event/75e857c7-ef9d-44f8-987f-ab31ffd20d0e#!/results?classId=61a59a7d-c2af-4c4f-9429-53977049ca55

By |26. Juni 2017|

Mitglieder Login

Du bist nicht angemeldet.