Silber Opti 2018 am Tegernsee

Startseite|Beiträge|Silber Opti 2018 am Tegernsee

Knapp 90 Kinder kamen am vergangenen Samstag mit ihren Familien und Trainern in den Yacht Club am Tegernsee. Und auch Petrus schien ein Fan des Silber-Optis zu sein und schenkte, umgeben von der alpenländischen Postkartenidylle weiß-blauen Himmel, Sonne satt und beständigen Wind zwischen 2-4 Bft. Wettfahrtleiter Wolfi Böttger (Chiemsee Yacht Club) nutzte diese Situation und zog die ausgeschriebenen vier Wettfahrten für die B-Optis sowie die fünf für die A-Optis auf einem gut gesetzten Kurs durch, und schon war der Silber-Opti 2018 an einem Tag erfolgreich im Kasten. Luna von Weidenbach vom Bayerischen Yacht Club genoss diese herrlichen Bedingungen sichtlich und gewann in Opti-A mit zwei ersten und zwei zweiten Plätzen vor Frederik Steuerer vom Augsburger Segelclub. Dritter wurde Riccardo Honold vom Bodensee-Yacht-Club Ueberlingen.  Bei den B-Optis gewann Lucas Hamm vor Moritz Hamm, beide vom Chiemsee Yacht Club. Dritter wurde Tim Luca la Baume vom Yacht Club am Tegernsee. Die weiteren Platzierungen unserer Seglerinnen und Segler vom BYC in Opti-A: 5. Constantin Bötsch, 14. Catalina Feussner,17. Chiara Albani, 18. Mathias Lenkmann, 24. David Plettner, 26. Henri Plettner, 27. Mathilda Hall, 29. Julia Gebhard. In Opti-B: 9. Joseph Ehrlicher, 18. Cosima Feussner, 19. Constantin Spitz, 21. Felicitas Spitz, 27. Carla Hagen, 48. Caspar Glück. Wir gratulieren allen Seglerinnen und Seglern des BYC zu diesen tollen Ergebnissen und einer hervorragenden Mannschaftsleistung.

Alle Ergebnisse unter:  https://www.manage2sail.com/de-DE/event/Silberopti#!/

Text: Uli v. Weidenbach

By |19. Juni 2018|

Mitglieder Login

Du bist nicht angemeldet.