Überraschungssieger beim Bayerischer Löwe im YCP

Startseite|Beiträge|Überraschungssieger beim Bayerischer Löwe im YCP

Beim Bayerischen Löwen der Drachenklasse im Yacht-Club Possenhofen, konnte Tobias Aschenbrenner mit seiner Crew Beni Binder und Felix Hofmann den 1. Platz ersegeln. Für Altmeister Markus Glas, der die Wettfahrten begleitete eine rießige Überraschung: „Die junge Crew ist bei Windstärken zwischen vier und fünf herausragend gesegelt. Sensationell!“Tobias Aschenbrenner segelte  seine erste große Wettfahrtserie als Steuermann auf dem  Drachen GER 967 „Tante Toni“ von  Peter Jakob.  Hannes Braun und Peter Fröschl belegten mit ihren Teams die Plätze 2 und 3. Favorit Marcus Brennecke mit seinen Vorschotern Jochen Schümann und Ingo Borkowski kam auf Rang 5, Anna Houdek auf Rang 7, Guido von Trentini auf Rang 15 und Matthias Perret auf Rang 22.

Alle Ergebnisse: http://www.ycp.de/regatta/ergebnisse/2017/bayerischerloewe.htm

Bilder: Christopher Nordhoff und Lisi Binder

By |19. Juni 2017|

Mitglieder Login

Du bist nicht angemeldet.