Valentin Müller gewinnt für Deutschland den Country Cup

Startseite|Beiträge|Valentin Müller gewinnt für Deutschland den Country Cup

Mit einem Sieg von Valentin Müller beim 3. Country Cup, beginnt das 35° Lake Garda Meeting der Optimist Class. 25 Segler aus 25 Nationen waren am Start und ein Segler pro Nation, wurde von der jeweiligen nationalen Klassenvereinigungen nominiert. Es war ein zuschauerfreundlicher Lake Garda Meeting-Auftakt. Die 3 Kurzwettfahrten Wettfahrten (ca. 20 Minuten Dauer) wurden in Riva von vielen Optiseglern vom Ufer aus verfolgt.Mit den Plätzen 7,2,2 holte sich Valentin den Gesamtsieg, auf Rang 2 William Heathcote/GBR (1,11,3), auf Rang 3 punktgleich Mattia Cesana (6,5,4).

Der Bayerische Yacht-Club gratuliert Valentin zu diesem tollen Erfolg!

By |13. April 2017|

Mitglieder Login

Du bist nicht angemeldet.