World Cup Miami 49er

Startseite|Beiträge|World Cup Miami 49er

Einen schwierigen Start in die neue Saison hatte unser 49er Team Jakob Meggendorfer/Andreas Spranger beim Woldcup der 49er in Miami.

Hier ein Bericht von Jakob:

Vom 23. bis 28. Januar fand in Miami der zweite Stopp der World Cup-Series 2018 statt. Für uns war es der erste Wettkampf der neuen Saison und unser zweiter World Cup überhaupt. Bei überwiegend leichtem Wind kamen wir zunächst nicht sehr gut zurecht. Erst am dritten Tag, bei ca. 18-20 Knoten, schafften wir es wieder unsere Leistung abzurufen. Am vierten und letzten Tag mussten die Rennen dann leider wegen zu viel Wind abgesagt werden. Damit blieb es für uns bei Gesamtplatz 19 der insgesamt 38 startenden 49er. Unser Ziel haben wir damit nicht erreicht. Dennoch konnten wir uns weiterentwickeln und wissen woran wir die nächsten zwei Monate arbeiten müssen. Unser nächster Wettkampf ist der Europacup Ende März in Palma de Mallorca.

By |1. Februar 2018|

Mitglieder Login

Du bist nicht angemeldet.