Segeln mit Freunden – Segeln in der Jugend- und Juniorenabteilung des BYC

Mitglieder der Jugend- und Juniorenabteilung des BYC lieben den Segelsport mit seinen vielen Facetten: Regatten, Jugendsegeln, das Offshore-Segeln oder einfach das Segeln mit Freundinnen und Freunden aus „Spaß an der Freud“.

Der BYC ist so mit mehr als 1.000 Mitgliedern zahlenmäßig der größte Segelverein in Süddeutschland. Rund 200 davon sind ambitionierte und erfolgreiche Jugendliche und Segeljunioren (14 bis 25 Jahre) in einem eigenständigen Club organisiert (JJA). Ein eigener Vorstand entscheidet über die Aufnahme als Jugend und Juniorenmitglied.

Jugendliche zwischen 14 und 18 Jahren können eigenständig Mitglied der Jugend- und Juniorenabteilung (JJA) werden. Dazu brauchen sie keine Bürgen, sie müssen lediglich mit der Zustimmung und der Unterschrift eines Erziehungsberechtigten den Aufnahmeantrag JJA ausfüllen.

Kinder zwischen sieben und 14 Jahren können ebenfalls Mitglied der JJA werden, wenn mindestens ein Elternteil Vollmitglied des BYC ist. Über die Aufnahmen entscheidet ebenfalls der Vorstand der JJA.

Wer in den BYC aufgenommen werden möchte, wende sich bitte an ein Mitglied des Vorstands der Jugend- und Juniorenabteilung (s. Kontakt). Die Verantwortlichen des BYC geben auch gerne Auskunft zum Jahresbeitrag.

Antrag auf Mitgliedschaft im BYC

Für den Antrag zur Mitgliedschaft kannst Du nachfolgendes Online-Formular benutzen. Du bekommst anschließend eine Bestätigungs-E-Mail mit dem Antragsfromular als PDF. Fülle bitte das PDF vollständig aus und sende es uns mit allen erforderlichen Unterschriften zu (per Post oder Fax).

    *Ich habe die Datenschutzbestimmungen gelesen und bin damit einverstanden

    *Ich habe die Satzung gelesen und bin damit einverstanden

    *Pflichtfelder

    Das sagen unsere Jugendmitglieder, warum sie im BYC Mitglied sind:

    Weil wir zusammen mit guten Freunden segeln können

    Oli

    Weil es bei uns aktive Teams gibt, denen sich Jeder anschließen kann: Opti, 420, Bundesliga, Team Race, J70, Melges 24 und Offshore Törn

    Jan

    Weil wir engagierte Trainer haben

    Max

    Weil es bei uns ausgewogen viele Jungen und Mädels gibt

    Poldi

    Weil wir einen eigenen Bus für viele und lange Reisen haben

    Tina

    Weil uns 49er, 29er, J70, Laser und eigentlich auch alle anderen Bootsklassen zum Skippern zur Verfügung stehen

    Jo

    Weil es tatsächlich Mitglieder gibt, die uns ihr Boot leihen

    Hanna

    Weil wir im BYC viele nette neue Leute kennen lernen

    Nina

    Weil wir ein eigenes Haus nur für die Jugend haben

    Nick

    Weil wir zusammen fette Partys schmeißen und Spaß haben

    Poldi

    Weil wir ein eigenständiger Verein innerhalb des BYC sind.

    Nick

    Weil es Forderung für den Leistungssport gibt, viel, viel Training und monetäre Leistung und Matierialzuschüsse

    Oli

    Weil wir im BYC rund ums Jahr, immer segeln

    Camilla

    Weil unsere JJA-Mitglieder bis 25 noch zur Jugend gehören

    Roman

    Weil bei uns international und lokal gesegelt wird

    Tina

    Weil es keine europäische Segelstadt gibt an der wir nicht als BYC Team segeln

    Felix

    Weil unser BYC auch aus München super easy per Auto oder S-Bahn zu erreichen ist

    Nic

    Weil man bei uns auch beim jährlichen JJA-Törn verdammt viel Spaß haben kann

    Camilla

    Weil man bei uns moderne hochlesitungsyachten und traditionelle holz-klassiker segeln kann

    Max

    Weil es viele BYC-Mitglieder gibt, die uns mit auf den See zum segeln nehmen

    Camilla

    Weil wir auch mal zum Ski-Yachting fahren

    Alexander

    Download

    JJA-Flyer – Der aktuelle Flyer der Jugend- und Juniorenabteilung kann hier als PDF herunter geladen werden.

     

    Download

    BYC Flyer – Der aktuelle Flyer des Bayerischen Yacht-Clubs kann hier als PDF herunter geladen werden.