32 Schiffe segelten Ende Juni die 2019 European Championship beim Partnerclub des BYC Circolo Vela Torbole auf dem Gardasee. Bei durchwegs guten Wind- und Wetterverhältnissen schlug sich die Solingflotte des BYC beachtlich. Sieger wurde die finnische Crew Eki Heinonen/Gabor Helmhout/Mathias Heinonen, die mit vier ersten Plätzen und 18 Punkten die ungarische Solingcrew Sandor Varjas/Kovasci Lszio/Gabor Meretei (28 Punkte) klar auf den zweiten Platz verwies. Dritter Sieger wurden die Österreicher Felzmann/Felzmann/Gnan. Bester Deutscher war Roman Koch vom Chiemsee auf dem vierten Platz. Karl Haist/Martin Zeileis und Irene Haist (alle BYC) belegten den hervorragenden achten Platz. Michael, Anna und Siegrid Dietzel seglten auf den 19. Platz.

Infos: https://www.circolovelatorbole.com/it/news/details/189

Ergebnis: http://www.soling.com/europeans/2019/ShowResults.asp